Industrie (Bachelor of Arts).

Im Rahmen Ihres Studiums an der Dualen Hochschule Karlsruhe erwerben Sie Kenntnisse der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, des Rechts, der Datenverarbeitung sowie der Mathematik und Statistik, ergänzt durch Sozial- und Methodenkompetenz. Die theoretischen Inhalte werden in unserem Unternehmen anhand von betrieblichen Abläufen und Zusammenhängen vertieft. Dazu übernehmen Sie selbstständig und im Team Tätigkeiten in Unternehmensbereichen wie der Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft sowie im Personal-, Finanz- und Rechnungswesen.

Das erwarten wir von Ihnen: Abitur oder fachgebundene Hochschulreife, Sozial- und Methodenkompetenz sowie Engagement und Durchhaltevermögen, die Fähigkeit zu flexiblem, teamorientiertem und fachübergreifendem Arbeiten. Außerdem sollten Sie Kenntnisse in mehreren Fremdsprachen sowie die Bereitschaft zu Auslandsaufenthalten mitbringen.

Das erwartet Sie bei uns: Ein vielfältiges und spannendes Studium, das Ihnen Gelegenheit gibt, Theorie und Praxis ideal miteinander zu verknüpfen und theoretisches Wissen direkt praktisch anzuwenden.

Ihre Einsatzbereiche: Als Sachbearbeiter/-in oder Referent/-in übernehmen Sie kaufmännische und administrative Aufgaben beispielsweise im Vertrieb, Einkauf, in der Logistik, im Finanz- und Rechnungswesen oder im Personalwesen.

Ihre Entwicklungsmöglichkeiten: Innerhalb des Unternehmens stehen Ihnen bei entsprechender Qualifikation Führungs- und Managementpositionen (beispielsweise als Gruppen- bzw. Abteilungsleiter/-in oder als Projektmanager/in) offen.