BLANC & FISCHER
Familienholding

Die BLANC & FISCHER Familienholding prägt mit sechs Teilkonzernen den Lebensraum Küche weltweit.

Zur Unternehmensgruppe gehören der französische Spezialist für Glaskeramikmulden mit verschiedenen Beheizungen ARPA, der Spülen- und Armaturenhersteller BLANCO, der Produzent von Investitionsgütern für Großküchen und die Industrie BLANCO Professional, der IT-Dienstleister Blanc und Fischer IT Services, der italienische Gaskomponentenhersteller DEFENDI und der Komponentenzulieferer für Hersteller von Hausgeräten E.G.O. 

Insgesamt sind über 8.400 Mitarbeiter in 22 Ländern an 53 Standorten weltweit beschäftigt, die in 2017 einen Gruppenumsatz von rund 1,2 Mrd. Euro erwirtschafteten. Die Holding ist zu 100 Prozent im Besitz der Familien Blanc und Fischer. 

Weitere Informationen

Hier werden Sie direkt auf die Webpräsenz der
BLANC & FISCHER Familienholding weitergeleitet: 
www.blanc-fischer.com