Ausbildung Werkzeugmechaniker/-in.

Als Werkzeugmechaniker/-in fertigen, montieren, warten und reparieren Sie Werkzeuge, Vorrichtungen, Schablonen sowie Mess- und Prüfzeuge. Diese werden von Ihnen manuell und maschinell mit hoher Maßgenauigkeit und Oberflächengüte hergestellt oder wieder auf Vordermann gebracht. Während der Ausbildung erarbeiten Sie sich daher umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten in der Werkstoffbearbeitung sowie in der Bedienung von CNC-Werkzeugmaschinen – und darüber hinaus Grundkenntnisse in Pneumatik und Hydraulik.

Das erwarten wir von Ihnen:
Mindestvoraussetzung ist ein mittlerer Bildungsabschluss oder guter Hauptschulabschluss. Sie sollten außerdem großes technisches Interesse sowie die Fähigkeit besitzen, präzise zu arbeiten.

Das erwartet Sie bei uns:
Eine 3,5-jährige Ausbildung durch engagierte und hoch qualifizierte Ausbilder. Nach Ihrer Grundausbildung im Ausbildungszentrum vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in verschiedenen Fertigungsabteilungen unseres Unternehmens und in unserer Anlagen- und Werkzeugtechnik. Die vertiefenden theoretischen Kenntnisse dazu erhalten Sie an den Beruflichen Schulen in Bretten.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, durch Zusatzunterricht neben der Ausbildung die Fachhochschulreife zu erlangen.

Ihre Einsatzbereiche:
Klassische Einsatzbereiche für Sie als Werkzeugmechaniker/-in sind der Werkzeugbau und das Stanzzentrum.

Ihre Entwicklungsmöglichkeiten:
Nach Ihrer Ausbildung können Sie sich zum/zur Meister/-in oder Techniker/-in weiterqualifizieren.

Ausbilder

Achim Mergl

Telefon +49 7045-45 67 405

achim.mergl(at)egoproducts.com

Ausbilder

Joachim Kolb

Telefon +49 7045-45 67 406

joachim.kolb(at)egoproducts.com